Gabionen-Center-Niederrhein
... Design aus Stein

 

Gabionenzäune

Hochwertige Zaungabionen


    zurück

Starkes Material, hohe Stabilität und edle Verzinkung ergeben eine lange Lebensdauer. Das bieten wir Ihnen mit unseren Zaungabionen. 

Die ideale Systemgabione mit fertiger Prüfstatik. Diese Gabionen zeichnen sich durch ihre sehr hohe Qualität und Flexibilität aus. Die Gabionenzäune sind standardmäßig 2,5 m lang und können in 5 cm Schritten individuell gekürzt werden.


Die Gabionenzäune können als durchgehende Sichtschutzwand aufgebaut werden. Wem das zu viel ist, der kann die Wände mit anderen Sichtschutzelementen kombinieren.  Das rechte Bild zeigt flexible Gabionenwände mit pulverbeschichteten Aluminiumplatten.


 








 








Fertige Gabionenkörbe mit angeschweißten Rechteckrohren zum einbetonieren. Diese Gabionen sind in folgenden Breiten lieferbar: 1000 mm / 1500 mm / 2000 mm bei einer Tiefe von 150 bzw. 200 mm. Die Höhen reichen von 800 mm bis zu 2000 mm. Gegen Aufpreis sind diese auch mit Fußplatte zu bekommen, so dass man die Körbe auf ein bestehendes Fundament montieren kann.






 











Gabionenzaun vom Gabionen-Center-Niederrhein: große Auswahl durch vielseitige Gabionensteine

Gabionenzäune sind kostengünstig in der Anschaffung, besonders vielseitig im Design und außerdem schnell auf dem Grundstück montiert. Ein Gabionenzaun kann sowohl als Sichtschutzzaun als auch zur Abgrenzung eines Grundstücks eingesetzt werden. Gabionenzäune bestehen in der Regel aus Drahtkörben, die mit Gabionensteinen aus unterschiedlichen Materialien gefüllt werden. Bei der Gestaltung eines Gabionenzauns stehen zahlreiche Möglichkeiten offen. Für einen erfolgreichen Aufbau und eine lange Lebensdauer des Gabionenzauns ist eine gute Qualität entscheidend.

Hohe Qualität für eine lange Lebensdauer

Beim Gabionen-Center-Niederrhein achten wir daher auf hochwertige Ausgangsmaterialien und bieten ausschließlich gedrillte Drahtkörbe, die besonders stabil sind und die auch durch die Last der Steine nicht verformen. Die verzinkten Drähte sind außerdem witterungsresistent. Durch die Zinkschicht wird das Metall vor Sauerstoff geschützt, wodurch das Entstehen von Rost effektiv verhindert wird. Neben der Zuverlässigkeit der Drahtkörbe, ist jedoch auch die Qualität der Füllmateralien für eine lange Haltbarkeit des Gabionenzauns wichtig. Als Füllung werden in der Regel Gabionensteine verwendet, die eine hohe Robustheit aufweisen.

Verschiedene Gabionensteine als Füllmaterial

Für die Füllung kommen verschiedene Materialien infrage: Bei den Gabionensteinen kann es sich beispielsweise um Kalkstein, Antikstein, Granitstein, Basaltstein oder Quarzstein handeln. Die Gabionensteine können dementsprechend in Größe, Farbe und Form variieren. Welches Füllmaterial verwendet wird, hängt vom jeweiligen Geschmack ab. Auch eine Kombination aus verschiedenen Steinen ist möglich, was zu einem einmaligen Design beitragen kann. Werden für die Befüllung kleine Teile verwendet, können die Drahtkörbe zusätzlich mit Kokosmatten oder Vlies ausgelegt werden.

Gabionenzaun als idealer Sichtschutz

Ob die private Terrasse oder der eigene Garten – ein Gabionenzaun dient hervorragend als blickdichter Sichtschutz. Ungebetente Blicke können effektiv verhindert werden, denn die Gabionensteine liegen in den Drahtkörben dicht beieinander. Gleichzeitig können Gabionenzäune auch unschöne Mülltonnen, Komposthaufen oder Regenwasserbehälter umrahmt werden, so dass diese lediglich die Gabionen von außen zu sehen sind. Wird der Gabionenzaun als Sichtschutz für den Garten oder die Terrasse eingesetzt, kann außerdem von Schallisolierung profitiert werden. Die Gabionensteine können Schallwesen auf verschiedene Weise reflektieren. Dadurch wird der Schall überlagert und abgeschwächt. Selbst schmale Gabionenzäune erfüllen diese Kriterien.

Kosten für einen Gabionenzaun

Die Preise für einen Gabionenzaun unterscheiden sich je nach Größe, Gitterstärke, Form und Art der verwendeten Gabionensteine. Generell finden sich in jeder Preisklasse passende Möglichkeiten. Bestellen Sie sich Ihren Gabionenzaun online, kann es zusätzlich zu Lieferkosten kommen. Gerade die Gabionensteine verursachen durch das hohe Gewicht einen großen Transportaufwand. Weitere Kosten können für die Montage des Gabionenzauns anfallen. Eine Selbstmontage stellt eine gute Alternative dar. Wer sich die Montage nicht selbst zutraut, kann jedoch auch ein erfahrenes Montageteam beauftragen.

Gabionen-Center-Niederrhein – Ihr Partner

Beim Gabionen-Center-Niederrhein erhalten Sie einen Gabionenzaun aus hochwertigen Materialien für eine lange Lebensdauer. Außerdem bieten wir Ihnen verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten durch unterschiedliche Gabionensteine. Benötigen Sie eine kompetente Beratung, dann kontaktieren Sie uns doch einfach. Wir stehen Ihnen gerne mit Fachkompetenz zur Verfügung. Sie können auch unsere Ausstellung in Moers besuchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich ein persönliches Bild von unseren Gabionenzäunen zu machen.

Kommen Sie vorbei, rufen Sie uns oder schreiben Sie uns eine E-Mail – wir freuen uns auf Sie!



zurück